Skip to content

Das Dach streichen: Sinnvoll

Eigentümer, die sich Gedanken über den Erhalt Ihres Eigenheims machen, kommen irgendwann auch beim Thema Hausdach an. Nun kann man ein Hausdach auf verschiedene Möglichkeiten house-48816_640erhalte. Eine Variante stellt das Streichen dar. Die Meinungen über diese Methode sind sehr vielfältig.

Die Möglichkeit ein Dach zu streichen besteht, man sollte für die Erhaltung aber die passenden Farben nutzen. Leider lässt sich nicht jedes Hausdach mit Farbe ausbessern. Wir verrraten Ihnen nun auf was genau Sie achtgeben sollten.

Ist es nützlich ein Dach zu streichen

Betrachtet man ein Hausdach und die Ziegel des Daches wird man feststellen können, dass die meisten Ziegeln eines Daches beschichtet sind. Diese Ziegelbeschichtung dient nicht nur der äußerlichen Veränderung des Eigenheims, sondern hat auch einen praktischen Sinn. Die Beschichtung hält vor allem die Schäden durch Wasse ab.

Wasser hat auf einem Dach eine abreibende Wirkung. Es ist also durchaus richtig das Dach zu schützen. Normalerweise sind Dachziegel beim anbringen bereits beschichtet. Eine Beschichtung ab Werk soll die Regenwasserschäden verhindern.

Farben und Lacke schützen die Dachziegel generell vor den Wettereinflüssen. Die Beschichtungen sind ein Vorteil, weil sie dem Regen keine Angriffsflächen bieten. Außerdem bietet die Lackschicht eine UV-Schutzschicht.

Das Dach und die richtige Farbe

Zu berücksichtigen ist, dass nicht alle Lackmaterialien für ein Hausdach geeignet sind. Bei der lackauswahl sollte man beachten, dass die Farben massiven Witterungsbelastungen ausgesetzt sind. Die Farben müssen also hochwertig sein. Zu empfehlen sind die bekannten Reinacrylatfarben.

Diese Farben haben sich schon seit etlichen Jahren positiv bewährt. Auch Alusplittfarben sind für den Anstrich des Daches gut geeignet. Das Sonnenlicht und die dabei entstehenden Schäden werden dadurch abgewiesen. Bevor Anstrich erfolgt, sollten Sie sich bei der Gemeinde oder der Stadt erkundigen ob Sie jede Farbe nutzen können.
Setzen Sie von der Zusammensetzung her nicht auf Acrylfarben.

Der Anstrich des Daches ist in erster Linie eine Maßnahme zum Schutz, um Ziegel und Dach vor Regen und Sonneneinstrahlung zu schützen. Nutzen Sie den Anstrich zur richtigen Zeit, kann es die Lebensdauer eines Daches erhöhen.